Bukowski Heilbronn 05.09.2015

Meine Nacht: Robert Drewek

Wenn man auf der Suche nach groovy House mit Techno-Einflüssen ist, ist man bei Robert Drewek an einer guten Adresse – und das nicht gerade erste seit gestern: Seit 1994 legt er auf und eins seiner frühen Karrierehighlights war das Warm-Up für Dave Clark und DJ Hell im legendären Mannheimer Connexion zu spielen. Später folgte eine langjährige Residency im Frankfurter Monza und Gigs in ganz Europa. Mittlerweile ist Robert Labelhead von RAWAX, wo u.a. Hardfloor und Ricardo Villalobos releasen und betreibt mit DHB einen der wichtigsten Plattenvertriebe für elektronische Musik in Deutschland. Eine Residency im Tresor in Berlin hat er auch, aber so weit müsst Ihr nicht fahren, weil Robert heute zusammen mit Alessandro Funke von der Affection Crew und der ME2YOU Crew das Buko auf links dreht.

direkt zum Bukowski Heilbronn

Facebook Posts

This message is only visible to admins.

Problem displaying Facebook posts.
Click to show error

Error: Server configuration issue