Theater Heilbronn Großes Haus 06.05.2015

Tanz! Heilbronn: Plage Romantique, Emanuel Gat

Plage romantique – »romantischer Strand« – lautet der ironische Titel des international äußerst gefragten Choreografen Emanuel Gat. Seine Stücke zeichnen sich durch temporeiche, fließende Gruppen- und Solo-Choreografien aus. Wie Wellen laufen Bewegungsimpulse durch die Tänzer-Gruppe, Formationen lösen sich auf, setzen sich blitzschnell neu zusammen und einzelne brillieren mit Virtuosität und Witz. Spielerisch und leicht bewegen sich die Tänzerinnen und Tänzer, als wären sie ein lebender, atmender Organismus. Wie Brandung rauscht auch der Soundtrack über die Bühne, der live von den Tänzern produziert und zum Teil elektronisch verfremdet wird. Sie singen, spielen Gitarre und machen Geräusche mit ihren Körpern. Damit führt Gat seine kontinuierliche Recherche zum Zusammenhang von Tanz und Musik weiter fort. Er hinterfragt gängige Bühnenkonventionen und lässt hinter der Strandidylle Gruppendruck und Einsamkeit aufschimmern.

direkt zum Theater Heilbronn

Facebook Posts

This message is only visible to admins.

Problem displaying Facebook posts.
Click to show error

Error: Server configuration issue