Theater Heilbronn Grosses Haus 06.06.2015

Don Karlos – Infant von Spanien

Don Karlos, Infant von Spanien, liebt seine Stiefmutter Elisabeth. Früher war sie mit ihm verlobt, wurde aber aus politischen Interessen von Philipp, dem König von Spanien und Vater von Karlos, geheiratet. Nur seinem Jugendfreund Marquis von Posa, der soeben aus den aufständischen flandrischen Provinzen nach Madrid zurückgekehrt ist, wagt Karlos sich zu offenbaren. Elisabeth weist Karlos entschieden zurück, fordert ihn vielmehr auf, sich ganz in den Dienst der spanischen Krone zu stellen. Posa drängt seinen Freund hingegen, sich für den Freiheitskampf der Niederlande einzusetzen. Tatsächlich bittet Karlos seinen Vater um das Kommando über die in die Niederlande entsandten spanischen Truppen, doch der König lehnt ab. Zu schwierig sei die Mission, zu zart und unerfahren der Sohn. Karlos bleibt in Madrid und wird durch seine Schwärmerei und Rachsucht zum Spielball von Intrigen und Machtkämpfen am Hof. Schließlich geht es um Leben und Tod.

direkt zum Theater Heilbronn

This message is only visible to admins.

Problem displaying Facebook posts.
Click to show error

Error: Server configuration issue